Über

Meine Name ist Nils und ich blogge eigentlich gerne, ich recherchiere gerne und bin relativ technikaffin und menschliche Kommunikation finde ich faszinierend. Aber immer wieder vergesse ich mir Notizen zu meinen Recherchen und Entdeckungen zu machen oder das jeweilige Thema passt nicht zu meinen derzeit aktiven Seiten. Daher habe ich auf Franks Anregung hin meinen damaligen Blog „Rausgebloggt“ getauft und wollte damit die verschiedenen Hinderungsgründe für weiteres Bloggen aus dem Weg schaffen.

Das ist eine Zeit lang gelungen und dann eingeschlafen. Jetzt bin ich gerade wieder in größerem Umfang dabei mich in ein neues Themengebiet einzuarbeiten und merkte, dass wieder eine ähnliche Situation entstand. Ich lernte viel zu viel, um es zu behalten und Blogartikel zu schreiben zwingt mich dazu mein Wissen und Erkenntnisse, ja sogar meine Fragen in Worte zu fassen. Also nicht lange gefackelt und einen YouTube Kanal gestartet und dazu die alte eine passende neue Domain aktiviert.

Disclaimer: Da dies hier mehr meinen eigenen Wissensammlung dient, musst Du Dich auch nicht über halbgare Beiträge, die sich in einem ständigen Work in Progress befinden wundern. Ich hoffe meine Idee geht auf und ich kann auf diese Weise schneller lernen und wenn nebenbei noch jemand hier etwas hilfreiches findet ist das ein netter Nebeneffekt.